Mobil Delvac 1™ Hochleistungsmotorenöle

Mobilube™ 1 SHC 75W-90: Konzipiert für eine bessere Kraftstoffeffizienz

Hohes Kraftstoffeinsparungspotenzial

Nicht nur Mobil™ Hochleistungsmotorenöle bieten Nutzfahrzeug-Flottenbetreibern entscheidende Vorteile. Auch die hochwertigen Mobil Getriebe- und Hinterachsöle, Schmierfette und Spezialprodukte für Nutzfahrzeuge tragen beispielsweise zu Kraftstoffeinsparungen bei.

Dank neuer Technologien und innovativer Antriebsstränge  konnte die Leistungsfähigkeit heutiger Schwerlastfahrzeuge bei Last, Drehmoment, Geschwindigkeit und Steuerung erheblich verbessert werden. Diese neuen Konstruktionen verlangen jedoch belastbarere Schmierstoffe. Gefordert werden ein höheres Leistungsniveau, gesteigerte Produktivität und geringere Betriebskosten. Bei Hochleistungs-Schmierstoffen für Endantriebe müssen Reibverhalten, Verschleißschutz, thermische Stabilität, Scherstabilität, Rost- und Korrosionsschutz sowie Dichtungsverträglichkeit optimal ausgewogen sein. Nur dann lassen sich verlängerte Getriebe- und Dichtungsstandzeiten erzielen, komfortable Schaltbarkeit, Kraftstoffeinspareffekte sowie hohe Lasttragfähigkeit über ein breites Spektrum von Anwendungs- und Betriebsbedingungen.

Als Antwort auf diese gestiegenen Anforderungen hat ExxonMobil Mobilube 1 SHC 75W-90 entwickelt. Ein vollsynthetisches Hochleistungs-Getriebeöl für höchste Beanspruchung, das gleichzeitig dazu beiträgt, den Kraftstoffverbrauch und damit die Betriebskosten für Nutzfahrzeuge zu senken.

Mobilube 1 SHC 75W-90 – Test belegt Kraftstoffeinsparungen

Zur Beurteilung des Kraftstoff-Einsparpotenzials wurde ein Test durchgeführt : Eine LKW Sattelzugmaschine von Volvo (Typ 440 HP Volvo FH13, 6x2 mit i-Shift-Getriebe) wurde bis zu einem Gesamtgewicht von 38 Tonnen beladen.

Der Fahrzyklus basierte auf einer Langzeit-Datenerfassung von schweren LKW im Langstreckenverkehr innerhalb Europas. Die Untersuchungen wurden auf der MIRA-Teststrecke durchgeführt. MIRA ist ein unabhängiges Ingenieurs- und Beratungsunternehmen für Fahrzeugbau und Tests in England.

Mobilube 1 SHC 75W-90 wurde im Getriebe und der Hinterachse eingesetzt. In einem Vergleichsfahrzeug wurde ein 80W-90 Mineralöl im Getriebe und ein 85W-140 Mineralöl in der Hinterachse eingesetzt.

Das Ergebnis: Im Vergleich zu den mineralischen Produkten konnte mit dem vollsynthetischen Mobilube 1 SHC eine Kraftstoffeinsparung bis zu 1,2 % gemessen werden. Die Kraftstoffeinsparung ist von vielen Faktoren abhängig wie beispielsweise vom Fahrzeugtyp, der Außentemperatur, den Einsatzbedingungen und den jeweiligen Flüssigkeitsviskositäten der Schmierstoffe.

Fragen Sie nach synthetischen Getriebeölen.

Synthetische Hochleistungs-Schmierstoffe für den Antriebsstrang bieten Unternehmen die Möglichkeit, den Kraftstoffverbrauch ihrer Fahrzeuge zu senken und die Einsatzdauer ihrer Flotte nachhaltig zu verbessern. 

Nehmen Sie Kontakt mit team energie auf, wenn Sie nähere Informationen zu den Mobil Delvac Motorenölen für LKW und dem Getriebeöl Mobilube 1 SHC 75W-90 erhalten möchten.

* Produktinformation zum Zeitpunkt der Veröffentlichung (Juni 2013) korrekt.