Mobil Delvac™ Schmierstoffe - dlg prämiert

Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft bestätigt Mobil Schmierstoffe mit Prüfsiegel

Bis zu 1,7 Prozent Diesel lassen sich beim Einsatz von Mobil Hochleistungsölen für Motor, Achsen, Getriebe und Hydraulik im Vergleich zu Standardprodukten einsparen. Zu diesem Ergebnis gelangte die DLG nach einem achtstündigen Test und zeichnete die Mobil Schmierstoffkombination für die Landwirtschaft als erste und einzige mit dem neuen Prüfsiegel DLG ANERKANNT, Prüfnummer 6305 aus.

Die Messungen wurden im DLG-Testcenter sowohl am Zapfwellenprüfstand PTO vorgenommen als auch im PowerMix, also bei Zug-, Hydraulik- und Zapfwellenleistung. Das Testpaket bestand aus Mobil Delvac 1 LE 5W-30 für den Motor, Mobil Delvac Synthetic Gearoil 75W-140 und Mobilube Syn LS 75W-90 für die Achsantriebe sowie Mobil DTE 10 Excel 68 als Hydrauliköl. Zum Vergleich wurde eine Kombination aus Mobil Delvac XHP ESP 10W-40, Mobilube HD 85W-140, Mobilube LS 85W-90 und Univis N 68 eingesetzt. „Wir wissen, dass vielen Anwendern der Zusammenhang zwischen Schmierstoffqualität und Verbrauchsreduzierung nicht bekannt ist oder seine Auswirkungen auf die Wirtschaftlichkeit eines Unternehmens unterschätzt werden“, weiß Carsten Jaeschke, Schmierstoffexperte für Nutzfahrzeuge bei ExxonMobil. „Weil der Aufwand für Kraftstoffe einen hohen Anteil an den Betriebskosten ausmacht, verbessert das Einsparpotenzial das Ergebnis spürbar.“

Dieser Effekt wird noch gesteigert, wenn der Test über einen längeren Zeitraum durchgeführt wird, weil dann die größere Oxidationsstabilität der Hochleistungsschmierstoffe zum Tragen kommt. Zudem gehören zu einem landwirtschaftlichen Fuhrpark nicht nur Traktoren, sondern auch Lastkraftwagen zum Transport der Erzeugnisse. So kam das Automobil Forschungs- und Testzentrum „Millbrook Proving Ground“ in England zu dem Ergebnis, dass Mobil Hochleistungsschmierstoffe bei Nutzfahrzeugen bis zu 2,9 Prozent Kraftstoffersparnis bewirken im Vergleich zu herkömmlichen Ölen.

Außerdem tragen Produkte der Mobil Delvac Familie zu hohem Leistungserhalt und langer Lebensdauer von Nutzfahrzeug-Motoren und –Antriebssträngen bei. Sie erfüllen zuverlässig höchste Anforderungen landwirtschaftlicher Fahrzeuge, arbeiten dauerhaft zuverlässig auch unter härtesten Bedingungen sowohl On- als auch Off-Road und verfügen über die nötigen Reserven für extreme Belastungen unter allen Bedingungen.

Weltweit sind viele Hersteller (OEM) und Fuhrparkmanager überzeugt, dass der Wechsel zu Mobil Hochleistungsschmierstoffen eine lohnende Investition in die Effizienzsteigerung darstellt. Wir als team energie GmbH & Co. KG und strategischer Partner der ExxonMobil beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei einer Umstellung auf Mobil Hochleistungsschmierstoffe.

team energie Schmierstoffexperten kontaktieren

Hier können Sie den kompletten DLG-Prüfbericht als PDF downloaden