Welches Motorenöl ist das richtige für meinen Ford?

Es gibt eine ganze Palette von Mobil Motorenölen, die für die verschiedenen Ford-Modelle geeignet sind und zwar sowohl für Otto- als auch für TCDi-Dieselmotoren. Einige Mobil Motorenöle sind speziell für den Ford Focus, zum Beispiel den Ford Focus 1.6 Zetec, oder für den Ford Mondeo, zum Beispiel den Mondeo DuraTorq 2.0TDCi geeignet.

Typische Motorenölfreigaben für Ford Fahrzeuge

  • Ford WSS-M2C913-C
  • Ford WSS-M2C913-A
  • Ford WSS-M2C913-B

Wie kann ich mit Mobil 1 Geld sparen?

Hochleistungsöle wie Mobil 1 oder Mobil Super 3000 X1 Formula FE 5W-30 zirkulieren leichter im Motor Ihres Ford als herkömmliche Mineralöle und sorgen für einen energiesparenden Motorbetrieb. Außerdem erreicht Mobil 1 seine volle Wirksamkeit schneller und trägt so dazu bei, die Effizienz des Motors zu steigern. Beide Vorteile zusammen bedeuten Kraftstoffeinsparungen und somit weniger Kosten.

Egal, ob Sie einen geräumigen Ford Galaxy oder einen kleinen Ford Ka fahren: Mobil hilft Ihnen dabei, das richtige Motorenöl für Ihr Fahrzeug zu finden. Klicken Sie auf „Welches Motorenöl ist das richtige?“, um herauszufinden, welches Mobil Öl für Ihren Ford geeignet ist.

  • Mobil 1 ESP 0W-40Mobil Super 3000 X1 Formula FE 5W-30.

Angebot anfordern

Die jeweils aktuellen Spezifikationen und Freigaben für den gewählten Mobil 1 Schmierstoff, entnehmen Sie bitte dem Produktdatenblatt.

Wie schützt Hochleistungsmotorenöl den Motor meines Ford?

Tests haben gezeigt, dass Mobil 1 alle beweglichen Teile des Motors 15 Sekunden schneller erreichen kann als bestimmte herkömmliche Öle. Bis das Öl vollständig zirkuliert, kann es zwischen einigen Motorenteilen zu Trockenreibung kommen, was auf lange Sicht die Lebensdauer des Motors einschränkt. Hochleistungsöle wie Mobil 1 erreichen sämtliche beweglichen Motorteile sekundenschnell und bieten dadurch einen Schutz, der sich langfristig in geringeren Wartungskosten niederschlägt.

Welches Motorenöl sollte ich für meinen Ford verwenden?

Die Wahl des richtigen Motorenöls für Ihren Ford ist von großer Bedeutung, denn das Öl muss den Herstellerspezifikationen entsprechen. Wenn Sie bei der routinemäßigen Wartung gemäß der Bedienungsanleitung Ihres Fahrzeugs das richtige Mobil 1 Produkt verwenden, bleibt die Ford Herstellergarantie davon unberührt. Geben Sie unter „Welches Motorenöl ist das richtige?“ Marke und Modell Ihres Fahrzeugs ein, um eine Empfehlung für das geeignete Öl zu erhalten.