Gutes tun und Zeichen setzen

team unterstützt die Aktion Mensch

Mit dem Kauf von Aktion Mensch-Losen werden monatlich bis zu 1.000 soziale Projekte gefördert.  Vom Umbau eines barrierefreien Tennisplatzes über die Unterstützung von Integrationsbetrieben bis hin zu inklusiven Freizeitaktivitäten für Groß und Klein ist alles dabei.

Die team Gruppe hat sich im Jahr 2018 dazu entschieden, ihren Mitarbeitern ein Aktion Mensch-Los zu Weihnachten zu schenken und so einen großen Beitrag zur sozialen Förderung geleistet. Insgesamt lagen über 2.000 Lose in den Sparten Bau, Energie und in der Verwaltung unter den Weihnachtsbäumen der Mitarbeiter. „Die Lose sind ein echtes Win-Win-Geschenk. Wir können damit unser soziales Engagement zeigen und gleichzeitig unseren Mitarbeitern eine tolle persönliche Gewinnchance geben“, bringen es Iwer Jensen und Kevin Lorenzen, Vorstandsmitglieder der team Gruppe, auf den Punkt.