Sommerfest ein voller Erfolg

Baumarkt in Süderbrarup lud zum Sommerfest ein

Welche Eigenschaften muss ein Sommerfest im Baumarkt haben, damit es als gelungen bezeichnet werden kann? Es muss viel Abwechslung bieten, Aktionen und Aktivitäten für Groß und Klein beinhalten und natürlich den Besuchern viele Ideen und tolle Angebote für die schönste Zeit im Jahr präsentieren. Im team baucenter in Süderbrarup standen die Zeichen voll auf Sommer und das Sommerfest war ein voller Erfolg!

In allen Bereichen gab es viele Schnäppchen zu entdecken und die Mitmach-Aktionen luden sowohl große als auch kleine Gäste ein. Für die Kinder gab es einen Mal- und Basteltisch, an dem nicht nur Ketten und Armbänder gebastelt wurden, sondern auch Fliesen in bunten Farben bemalt werden konnten. Wer mehr sportlich interessiert war, der konnte sein Talent im Torwandschießen unter Beweis stellen. Attraktive Sofortgewinne wie Bälle und Fleisch-Brandeisen für den Grill stellten den passenden Anreiz für zahlreiche Torschützen dar. Im Gartenbereich luden ein moderner Garten und ein Bauerngarten zum Entdecken ein. Komplett dekoriert und bepflanzt waren die beiden Alternativen echte Hingucker. Vor allem der Bauerngarten mit den Pflanzbeispielen und der Rost-Deko begeisterte sein Publikum.

Um Geschicklichkeit und Schnelligkeit ging es beim Apfelsammler. Hier galt es, einen kleinen Parcours möglichst schnell zu überwinden und dabei so viele Äpfel wie möglich einzusammeln. Auch die gute Laune kam hierbei übrigens nicht zu kurz!

Vielleicht die größte Freude auf dem Sommerfest hatten Annegret Hansen aus Ulsnis und Günter Witt aus Freienwill. Beide hatten bei dem Gewinnspiel aus dem Gartenkatalog 2017 mitgemacht und wurden mithilfe der fleißigen Glücksfee als Gewinner des ersten und dritten Preises gezogen. So ziert ab sofort ein neuer Strandkorb die Terrasse von Annegret Hansen und Günter Witt freut sich auf schöne Grillabende mit seinem neuen Weber-Grill!