Header überspringen
Agrar

Wichtige Schritte: HaGe Nord wird zu team agrar

Ein wichtiger Schritt bei der Integration der HaGe in die team-Gruppe: Das Unternehmen wird größer und wächst zugleich enger zusammen.

Luftbild von einem Häcksler und eine Tankwagen auf einem Feld.

Die neue Sparte Agrar wird in die Marke team integriert.

In den vergangenen Jahren sind die team-Gruppe (team) und die Hauptgenossenschaft Nord AG (HaGe) bereits eng zusammengewachsen. Am 12.10.2022 wurde ein wichtiger Meilenstein erreicht – durch die Übernahme von 86% der Anteile wurde die team Mehrheitsaktionär der HaGe. 2023 folgt nun der nächste Schritt. Vorbehaltlich der Zustimmung der Hauptversammlung im Mai wird aus der Hauptgenossenschaft Nord AG die team agrar AG.

Eine gemeinsame starke Marke

Kevin Lorenzen, Vorstandsvorsitzender der team SE zu der Namensänderung: „Wir freuen uns, die HaGe in Zukunft in unsere starke Marke team zu integrieren. Unser Unternehmen wird größer, zugleich wachsen wir aber auch enger zusammen. Gemeinsam können wir zu einer noch stärkeren Einheit wachsen und unsere bereits jetzt hervorragende Zusammenarbeit weiter ausbauen. Wir schaffen gemeinsam eine Identität, unter der sich alle Sparten der team Gruppe wiederfinden. Angetrieben von Fortschritt und Weiterentwicklung reagieren wir flexibel auf Einflüsse von außen und stärken kontinuierlich unsere Position am Markt – als Team. Denn nur gemeinsam können wir die Themen der Zukunft angehen und die bevorstehenden Herausforderungen bewältigen.“

Zusammenspiel der Sparten

Auch das Zusammenspiel der drei Sparten ist der team-Gruppe ein großes Anliegen. Mit den Sparten Agrar, Bau und Energie deckte die team Gruppe die Grundbedürfnisse der Gesellschaft ab.  Durch die Bereitstellung von Lebensmitteln, die Beheizung von Wohnraum und die Möglichkeit Baumaterialien für Wohn- und Gartenprojekte zu kaufen, leistet die team Gruppe einen wichtigen und notwendigen Beitrag für die Menschen und gewährleistet damit Versorgungssicherheit und ein stabiles Umfeld. Dieser Verantwortung ist sich die team Gruppe bewusst.

Zuverlässiger Partner für die Landwirtschaft

„Auch in diesem Jahr gibt es viele Veränderungen für die HaGe/team agrar. Wir sind uns sicher, dass wir auf dem richtigen Weg sind und freuen uns, in Zukunft unter neuem Namen und mit neuem Hauptsitz, ein zuverlässiger Partner für die Landwirtschaft zu sein“, so Bent Nissen, Vorstand der HaGe. Der Umzug der HaGe von Kiel nach Osterrönfeld ist ein weiterer wichtiger Schritt in diesem Jahr.