Header überspringen
Energie

Änderung in der Geschäftsführung bei oilfino

Nach über 10 Jahren verlässt Marc Reglin die Geschäftsführung von oilfino. team dankt ihm für seinen Einsatz und wünscht ihm alles Gute.

oelfass mit dem oilfino logo

Eine erfolgreiche Marke der team Gruppe: oilfino

Mehr als 10 Jahre lang stand Marc Reglin für die Marke oilfino. Bereits in der Vorgängergesellschaft trug er maßgeblich zum Aufbau der Marke bei und unterstützte als Geschäftsführer sehr erfolgreich den Übergang zur team-Gruppe im Jahr 2017.

Gemeinsam wichtige Meilensteine erreicht

Nun trennen sich die Wege von Marc Reglin und team. „Wir danken Marc Reglin für seinen Einsatz und das Herzblut, mit dem er kontinuierlich zum Erfolg und zur Bekanntheit unserer jungen Schmierstoffmarke beigetragen hat. Wir haben gemeinsam wichtige Meilensteine für die Entwicklung des Unternehmens erreicht. Nun wünschen wir Marc Reglin für seine neue Herausforderung alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft“, so Andreas Philipp, Co-Geschäftsführer der oilfino. „Der Schmierstoffmarkt ist hart umkämpft und wir verdanken Marc Reglin einen treuen Kundenstamm und den kontinuierlichen Ausbau der Vertriebswege. Jetzt ist uns ein smarter Übergang wichtig“, betont Andreas Philipp, der die operative Leitung zunächst allein wahrnehmen wird.

oilfino ist Mitglied der team-Gruppe und Teil der Wachstumsstrategie im Schmierstoffbereich der team energie GmbH & Co. KG. Mit über 20 Mitarbeitenden betreibt oilfino seit 2010 mit einer eigenen Schmierstoffmarke, Additiven, Pflegeprodukten und AdBlue® ein starkes regionales Geschäft in Norddeutschland und ein ausgeprägtes Handelsgeschäft im Rest der Republik und Österreich. Durch die eigenen Abfüllanlagen und eine hohe Lagerkapazität von bis zu 1.200.000 Litern ist oilfino ein verlässlicher Handelspartner und bietet als Markenvertriebspartner der Total Deutschland ebenfalls die komplette Palette der Total-Schmierstoffe an.