Header überspringen
Garten und GaLaBau

Spielgeräte

Die Welt der Spielgeräte ist vielfältig und bietet Kindern jeden Alters uneingeschränkten Spielspaß. Eine sorgfältige Planung schließt die Förderung der kindlichen Entwicklung und Bewegung unter Berücksichtigung der Sicherheitsaspekte ein. So entstehen Spielgeräte in altersgerechten Designs, die die Bewegungsfreude von Kindern anregt und aktuelle Trends widerspiegeln.

Spielgeräte auf einem Spielplatz

Vorschriften zur Sicherheit

Die Sicherheit der Spielgeräte ist oberstes Gebot. Vorschriften und Standards, wie sie in der DIN EN 1176 für Spielplatzgeräte festgelegt sind, stellen sicher, dass Spielgeräte den neuesten Sicherheitsanforderungen entsprechen. Regelmäßige jährliche Inspektionen prüfen den aktuellen Zustand.

Funktionen der Spielgeräte

Gerade die Motorik sollte bei Kindern herausgefordert und unterstützt werden. Auf Spielplätzen werden alte und neuerlernte Bewegungsabläufe ausgebildet. In Spielturm oder Spielhaus wird soziales Verhalten trainiert und die Feinmotorik gefördert. Moderne Spielgeräte bieten aber mehr als einfaches Toben. Integrierte Funktionen wie interaktive Spielelemente, musikalische Module oder sensorische Anreize fördern die kognitive Entwicklung der Kinder zusätzlich.

Beliebte Spielgeräte

  • Kind auf roter Schaukel

    Schaukel

    Die Schaukel gehört zu den zeitlosen Favoriten auf Spielplätzen. Von klassischen Einzelschaukeln bis hin zu modernen Schaukelkomplexen bieten sie Kindern nicht nur Spaß, sondern fördern auch die Koordination und den Gleichgewichtsinn. Als Material wird Kunststoff oder Holz für die Sitzfläche, Metall für die Aufhängung verwendet.

  • Spielturm

    Der Spielturm zählt als sogenannte Nebenanlage zu den beliebtesten Spielgeräten. Bevorzugtes Material zum Bauen ist witterungsbeständiges Holz wie Lärche oder Robinie, aus Kostengründen auch Fichte. Risse oder Absplitterungen müssen vermieden werden. Punktfundamente sorgen für die nötige Stabilität.

  • Holzgerüst mit Netztunnel und Rutsche

    Rutsche

    Rutschen aus Edelstahl oder Kunststoff stellen einen Höhepunkt auf Spielplätzen dar. Neben dem offensichtlichen Spaßfaktor unterstützen z. B. Röhrenrutschen die Entwicklung der räumlichen Wahrnehmung und tragen zur Förderung der sozialen Interaktion bei. Der Neigungswinkel für gerade oder geschwungene Rutschen darf aus Sicherheitsgründen nicht höher als 40 Grad sein.

  • roter Gummiboden unter Spielgeräten

    Bodenbeschaffenheit

    Die Bodenbeschaffenheit ist ein entscheidendes Kriterium für die Sicherheit auf Spielplätzen. Rasen oder Kunststoffrasen reichen nicht immer aus, um die Verletzungsgefahr zu minimieren. Weiche Untergründe wie zertifizierte Holzhackschnitzel oder spezielle Fallschutzmatten dämpfen den Aufprall deutlich. Sie sind in verschiedenen Farben, Größen und Stärken erhältlich.

Kletternetz und Klettergerüst

Kind auf Kletternetz

Kletternetze und Klettergerüste aus Holz, Kunststoff, Metall und Seilen sind Outdoor geeignet und förderlich für die Entwicklung der Motorik und Muskelkraft. Die Vielfalt an Formen und Größen ermöglicht es, diese wetterbeständigen Geräte den unterschiedlichen Altersgruppen anzupassen.

Als Untergrund wird zur Unfallvermeidung für das Klettergerüst Outdoor Rindenmulch, Holzhackschnitzel oder ein spezieller Fallschutzmattenbelag empfohlen.

Altersgerechte Spielgeräte

  • Für die Jüngsten:
    Kleinkinder benötigen Spielgeräte, die ihre motorischen Fähigkeiten ansprechen, dabei aber sicher und altersgerecht sind. Hierzu gehören niedrige Rutschen, Schaukeln mit Sicherheitssitzen und sandgefüllte Spielbereiche.

  • Für Kinder im Grundschulalter:
    In dieser Altersgruppe sind Klettergerüste, Seilbahnen und interaktive Spielmodule besonders beliebt. Diese fördern die körperliche Entwicklung und regen die Fantasie und Kreativität an.

  • Für ältere Kinder und Jugendliche:
    Ältere Kinder suchen oft nach anspruchsvolleren Herausforderungen. Hier kommen komplexere Kletterstrukturen, Balancierbalken, Skaterpark, Ballspielplatz oder Outdoor-Fitnessgeräte in Betracht.

In Ihrem team baucenter erhalten Sie Spielgeräte und dazugehörige Materialien in verschiedenen Ausführungen. Lassen Sie sich von unserem qualifizierten Fachpersonal beraten.

Sie finden unser Baucenter ganz in Ihrer Nähe