Einfach und bequem

ausfüllen & abschicken

Bau - Kunde werden

Kontaktformular

Allgemeine Bedingungen für die team kundenkarte für Privatkunden der team baucenter GmbH & Co. KG

1. Teilnehmer

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen natürlichen Personen mit Erstwohnsitz in Deutschland. Alle juristischen und natürlichen Personen, die einer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit im Sinne §14BGB nachgehen, sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die team kundenkarte ist eine Karte für den Endverbraucher. Die team kundenkarte ist kostenlos und gilt nur für Einkäufe in allen teilnehmenden Filialen der team baucenter GmbH & Co KG. Irgendwelche Zahlungsverpflichtungen sind mit Erhalt der team kundenkarte nicht verbunden. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Teilnahme. VR Bank und team Mitarbeiter sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

2. Rabattfähige Waren

Grundsätzlich sind alle Einzelhandelsartikel des Fachmarktes rabattfähig. Ausgenommen sind jedoch: Baustoffartikel, Werbeware, Tabakwaren, Zeitschriften, Miet- und Leihgeräte, Pfand, Paletten, Kautionen, Dienstleis- tungen und sonstige preisgebundene Artikel (z.B. gekennzeichnete Abverkaufsware oder Sonderposten). team baucenter GmbH & Co. KG definiert die „Einzelhandelsartikel“ im eigenen Ermessen. Bitte wenden Sie sich ggf. vor dem Einkauf an die teilnehmende Filiale.

3. Sofort-Rabatt

Der Kunde erhält bei Vorlage der Karte vor dem Bezahlen auf jeden Einkauf einen Rabatt in Höhe von 3 % auf den Bruttoumsatz. Der Rabatt wird als Sofortrabatt (Bar oder auf Rechnung) auf den zu zahlenden Endbetrag inkl. der aktuell gültigen Mehrwertsteuer gewährt. Eine Barauszahlung der Rabattdifferenz findet nicht statt.

4. Kündigung / Vertragslaufzeit

Das Vertragsverhältnis zwischen der team baucenter GmbH & Co KG und dem Kunden gilt auf unbestimmte Zeit. Der Vertrag ist beidseitig jederzeit mit einer Kündigungsfrist von 4 Wochen zum Monatsende ohne Angaben von Gründen schriftlich kündbar. Das Recht zur fristlosen Kündigung aus wichtigem Grund (z. B. Ladendiebstahl, Einstellung des Kartenprogramms oder Kartenmissbrauch) bleibt unberührt.

5. Gültigkeit / Eigentum / Keine Übertragbarkeit

Die team kundenkarte bleibt Eigentum der team baucenter GmbH & Co KG und ist nicht übertragbar. Sie darf nur von dem auf der Karte benannten Karteninhaber für seinen persönlichen Bedarf benutzt und vorgelegt werden. Die beteiligten team baucenter Niederlassungen behalten sich vor, dies im Bedarfsfall zu prüfen. Warenretouren aus vergünstigten Einkäufen mit der team kundenkarte sind nur in den teilnehmenden Niederlassungen unter Vorlage der Karte möglich.

6. Änderung der Vertragskonditionen

Die team baucenter GmbH & Co. KG ist berechtigt, die Konditionen, insbesondere die Höhe des Rabattsatzes, jederzeit im eigenen Ermessen abzuändern.

7. Die Schlussbestimmungen

Die team kundenkarte kann nicht gleichzeitig mit anderen Formen der Rabattierung oder mir anderen Bonusprogrammen / Rabattaktionen eingesetzt werden. Unterlässt der Kunde bei Diebstahl, Verlust oder bei Verdacht einer missbräuchlichen Verwendung die unverzügliche Information der ausgebenden Niederlassungen, ist er für den ihm daraus resultierenden Schaden selbst verantwortlich. Änderungen am team kundenkarte Programm bleiben ausdrücklich vorbehalten und werden dem Kunden gesondert mitgeteilt. Die Bedingungen zur Teilnahme am team kundenkarte Programm gelten ergänzend zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der team baucenter GmbH & Co. KG. Diese sind bei Einkauf mit der Karte vollumfänglich gültig.

8. Datenschutz / Datenschutzrechtliche Einwilligung

Alle im Rahmen des Vertragsverhältnisses anfallenden personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten nur zum Zweck der Vertragsabwicklung und zur Wahrung eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf Beratung und Betreuung der Kunden von team und die bedarfsgerechte Produktgestaltung erhoben, verarbeitet und genutzt. Falls erforderlich, werden Daten an die an der Abwicklung dieses Vertrags beteiligten Unternehmen (z.B. zur Durchleitung und Abrechnung) weitergegeben. team ist gemäß § 29 Abs. 2 BDSG berechtigt, Auskünfte bei Kreditinstituten,Auskunfteien, der SCHUFA (Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung) und anderen Unternehmen der team-Gruppe einzuholen und personenbezogene Daten des Kunden gemäß § 28a BDSG an diese weiterzugeben.